Lade Veranstaltungen
selbstbildnis heimbach.jpg 1500x0 q90 subsampling 2 upscale

November 2022

Fahrt nach Münster in das LWL-Museum.

„Barbarossa – Die Kunst der Herrschaft“ und Wolfgang Heimbach – „Ein deutscher Barockmaler an europäischen Höfen“

Wir werden anhand einer Führung vieles über die Rolle dieses Kaisers des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, als Beschützer der Kirche sowie als Förderer der Kunst seiner Zeit erfahren.

Allerdings erwartet uns im selben Museum noch eine andere Kostbarkeit: ein vielen recht unbekannter Maler des Barock, Wolfgang Heimbach, der zu den begabtesten Malern des 17. Jahrhunderts zählt und für zahlreiche Fürstenhöfe und selbst einen Papst gemalt hat, wird uns anhand von ca. 45 Gemälden bekannt gemacht.

 

 

Weitere Details sowie die Anmeldung für Events ist Mitgliedern vorbehalten. Sollten Sie bereits ein Mitglied sein, können Sie sich hier anmelden.

Weitere Reisen

Hamburg (c) instagram.comsascha b hamburgMediaserver Hamburg
März 2024

mit Falk Schweitzer

AUSGEBUCHT Hamburg – Caspar David Friedrich Ausstellung und Lang Lang in der Elbphilharmonie
TEFAF
März 2024

mit Gräfin Adelmann 

Reise ins wunderschöne Maastricht – Besuch bei der TEFAF
Historische Stadthalle (c) Lars Langemeier
Mai 2024

200. Jahrestag Beethovens 9. Sinfonie

Festkonzert in der Historischen Stadthalle Wuppertal
A
Scroll to Top