Informationen zur Mitgliedschaft

Unsere Veranstaltungen sind offen für Clubmitglieder und deren Angehörige sowie angemeldete Gäste. Ein Newsletter informiert regelmäßig über das aktuelle Programm. Mitglieder sind berechtigt, an allen Club-Veranstaltungen teilzunehmen. Im Mitgliedsbeitrag inbegriffen ist die Teilnahme von Ehepartnern sowie Kindern in Ausbildung / Studium

bis zur Vollendung des 28. Lebensjahres. Grundsätzlich ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei. Bei einzelnen Veranstaltungen muss aus Gründen der Gemeinnützigkeit eine Kostenbeteiligung erhoben werden, über die wir rechtzeitig informieren.

Persönliche Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft wird grundsätzlich durch Empfehlung anderer Mitglieder ermöglicht. Der Mitgliedsantrag ist durch zwei Ihnen bekannte Clubmitglieder zu befürworten und satzungsgemäß durch das Präsidium zu genehmigen. Den Mitgliedsantrag können Sie im Sekretariat anfordern.

Sie kennen keines unserer Mitglieder? Gerne helfen wir Ihnen in diesem Fall. Bitte nehmen Sie zur Absprache eines Kennenlern-Termins Kontakt mit uns auf!

Die Bilder zeigen die Redoute im Sommer mit Springbrunnen und festlich beleuchtet am Abend
Die Bilder zeigen die Redoute im Sommer mit Springbrunnen und festlich beleuchtet am Abend

Firmenmitgliedschaft

Unternehmen bietet der Internationale Club eine Plattform zur Vernetzung interessierter Fach- und Führungskräfte. Firmenmitglieder benennen nach individueller Vereinbarung mit uns Vertreter des Unternehmens. Diese genießen alle Vorteile einer persönlichen Mitgliedschaft und sind gleichzeitig Mitglied des Wirtschaftskreises.

Beitragsregelung

Unsere Mitgliedsbeiträge halten wir seit 2001 auf stabilem Niveau:

  • Jahresbeitrag für eine persönliche Mitgliedschaft: 165,00 €
  • Zusatzbeitrag fuer Mitgliedschaft im Wirtschaftskreis des Internationalen Clubs 80,00 €/Jahr
  • Berufsanfänger bis 35 Jahre - auf Antrag: 80,00 €/Jahr
  • Studenten und Auszubildende 25,00/Jahr
  • Firmenmitgliedschaft: Individuelle Beitragshöhe
  • Ehrenmitglieder und Angehörige diplomatischer und konsularischer Missionen sowie der Einrichtungen der Vereinten Nationen sind vom Mitgliedsbeitrag befreit.

Der Internationaler Club La Redoute Bonn e. V. ist als gemeinnützig anerkannt, da er nach der Satzung und nach seiner tatsächlichen Geschäftsführung steuerbegünstigte Zwecke im Sinne der §§ 51 bis 68 AO fördert.

Ehrenmitglieder

  • Klaus-Wolfgang Brenner
  • Dr. Ludger Buerstedde
  • Dr. rer. pol. Hans Daniels
  • Carlos 0scar Keller Sarmiento
  • Alexandra Gräfin Lambsdorff
  • Dr. Mario Graf von Matuschka
  • Dr. Dr. h.c. Wiegand Pabsch
  • Dr. Wolfgang van Wyk
A
Scroll to Top