Abendveranstaltungen

November

Wolfgang Streeck

Prof. em. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Streeck
Soziologe und Direktor emeritus am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln

"Politische Stagnation. Versuch einer Diagnose."

Botschafter WU Ken

WU Ken
Botschafters der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland

"Für eine vertiefte Zusammenarbeit"

Frank Bösch

(c) Joachim Liebe

Prof. Dr. Frank Bösch
Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam

"Zeitenwende 1979. Als die Welt von heute begann."

Dīner-conférence en français

Prof. Hans Stark (Institut français des relations internationales)


«L’éclatement du paysage politique en France depuis la fin de la présidence Hollande»
(Die Zersplitterung der politischen Landschaft in Frankreich seit dem Ende von François Hollandes Präsidentschaft)


Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Französisch gesprochen wird.


Dezember

Konzert

Adventskonzert mit jungen koreanischen und deutschen Künstlern

Ji Woo Jang, Gayageum
Young-Ah Kim, Klavier
Luca Segger, Countertenor
Doo Min Kim, Cello
Yuval Dvoran, Theorbe

Januar

Tom Buhrow

(c) Claus Langer

Tom Buhrow
Intendant des Westdeutschen Rundfunks

"Der WDR im Umbruch: Digitale Transformation im öffentlich-rechtlichen Rundfunk"

Dīner-conférence en français

Jean-Yves Camus (Institut de relations internationales et stratégiques, Paris)

Populisme(s) à la française: typologie et état des lieux
(Der Populismus in Frankreich: Typologie und Bestandsaufnahme)

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Französisch gesprochen wird.


weitere Informationen in Kürze

Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich nur für Mitglieder des Clubs und deren Gäste zugänglich. Weitere Informationen im Sekretariat.