Abendveranstaltungen

November

Dīner-conférence en français

Prof. Hans Stark (Institut français des relations internationales)


«L’éclatement du paysage politique en France depuis la fin de la présidence Hollande»
(Die Zersplitterung der politischen Landschaft in Frankreich seit dem Ende von François Hollandes Präsidentschaft)


Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Französisch gesprochen wird.


Januar

Jörg Schönenborn

(c) Sandro Halank

Jörg Schönenborn
Programmdirektor des Westdeutschen Rundfunks

"Der WDR im Umbruch: Digitale Transformation im öffentlich-rechtlichen Rundfunk"

Dīner-conférence en français

Jean-Yves Camus (Institut de relations internationales et stratégiques, Paris)

Populisme(s) à la française: typologie et état des lieux
(Der Populismus in Frankreich: Typologie und Bestandsaufnahme)

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Französisch gesprochen wird.


Februar

Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas von Danwitz

Prof. Thomas von Danwitz
Präsident der 5. Kammer des Europäischen Gerichtshofes

"Aktuelle Entwicklungen in der Rechtssprechung des Gerichtshofes"

Anschließend Podiumsdiskussion mit:

Botschafter a. D. Dr. Wilhelm Schönfelder, langjähriger Leiter der Ständigen Vertretung Deutschlands bei der EU
Dr. Matthias Kottmann, Rechtsanwalt Redeker Sellner Dahs
Moderation: Christiande Wirtz, Journalistin/Staatsekreträin

weitere Informationen in Kürze

März

Dīner-conférence en français

Dr. med. Valérie Bouville
Médecin spécialiste en psychiatrie et psychothérapie (Paris/Berlin)
Présidente de l’Association des psychonanalystes allemands

« Langue maternelle, langue étrangère, quelle différence ? »
(Muttersprache, Fremdsprache, welche Unterschiede?)

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung Französisch gesprochen wird.


Dr. Felix Klein

Botschafter Dr. Felix Klein
Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus


Anschließend Podiumsdiskussion mit:

Alfred Jacoby, deutscher Architekt und Autor sowie Vorsteher der jüdischen Gemeinde in Offenbach am Main
Michael Mertes, Staatssekretär a.D., Autor und literarischer Übersetzer
Moderation: Dr. Helge Matthiesen, Chefredakteur General-Anzeiger

Linda Teuteberg

Linda Teuteberg
Rechtsanwältin, Generalsekretärin der FDP und Mitglied des Deutschen Bundestages

"
30 Jahre Wiedervereinigung"

April

Christian Kullmann

Christian Kullmann
VORSITZENDER DES VORSTANDES Evonik Industries AG, Essen

Michaela Wiegel

Michaela Wiegel
Politische Korrespondentin der FAZ für Frankreich

"Was Frankreich bewegt - von Aussen- und Sicherheitspolitik zu Klima und Energie"

Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich nur für Mitglieder des Clubs und deren Gäste zugänglich. Weitere Informationen im Sekretariat.